Cachaca - Aus der Familie des Rums

Cachaça und Rum werden hierzulande oftmals verwechselt bzw. als gleich angesehen. Dies ist aber ein großer Irrtum, denn sie basieren zwar beide auf Zuckerrohr, aber unterscheiden sich dennoch auf vielen Ebenen voneinander.

Nicht ohne Grund gilt der Cachaça in seiner Heimat Brasilien als das Nationalgetränk schlechthin. Der Brand aus frischem Zuckerrohrsaft wird häufig als Rum abgestempelt. Er stammt zwar aus der Familie des Rums, sticht jedoch in einigen Bereichen besonders heraus, was sich bereits in der Herstellung bemerkbar macht. Denn im Gegensatz zum Rum, ist beim Cachaça das Hinzufügen von Zucker im Nachhinein nicht verboten. Dieser Schritt gehört zu den obligatorischen Vorgängen bei der Produktion. Sein Alkoholgehalt ist ebenfalls an einen anderen Richtwert angelegt und liegt dabei zwischen 38 und 48 Volumenprozent. Die Herstellung von Rum ist auf der ganzen Welt erlaubt, wird allerdings hauptsächlich in Südamerika durchgeführt. Beim Cachaça hingegen ist das Herstellungsgebiet auf Brasilien begrenzt, worauf die Brasilianer sehr stolz sind. Kein Wunder also, dass dort jährlich ca. 20 Liter pro Einwohner von dem klaren Brand konsumiert werden.

Was viele nicht erwarten: Das meist klare Destillat gilt als perfekte Basis für einen klassischen Caipirinha. Jedoch ist er weniger vielfältig einsetzbar als Rum. Dies hat auch einen guten Grund, denn man sollte den besonderen, fruchtig würzigen Geschmack vorzugsweise pur oder auf Eis genießen. Ein Nosing-Glas empfiehlt sich dafür.

 

Der wahre Caipirinha

6 cl Cachaça (z.B. Canario Cachaca oder Pitu)
1 TL Rohrzucker
1 Limette

Zubereitung:
Die Limette wird in einen Shaker ausgepresst. Anschließend werden der Cachaça und Eiswürfel hinzugegeben. Bevor die Flüssigkeit in das Glas gegeben wird, werden die ausgepressten Limettenstücke und der Zucker mit Hilfe eines Stößels auf den Boden des Glases angepresst.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.