Hot Buttered Rum - Rezept

Der Hot Buttered Rum ist ein besonderer Drink für die kalten Herbst- und Wintertage. Mit Aromen von Zimt, Nelke und Kardamom, erwärmt er von innen heraus und sorgt für einen angenehm würzig-süßlichen Geschmack, passend zum Winter. Bereits im Jahr 1862 wurde der wärmende Drink erstmalig durch Jerry Thomas in seinem Bartender’s Guide vorgestellt. Quellen lassen sogar darauf zurückführen, dass bereits im 16. Jahrhundert Butter in Getränken aufgelöst wurde. Vorerst wurde sie jedoch ausschließlich Bier in Kombination mit Zucker und Gewürzen hinzugefügt. Auf diese Weise machten Menschen Trinkwasser auf See-Überfahrten länger haltbar. Heute erfreuen wir uns dank dieser einst praktischen Idee an einem wunderbar-aromatischen Winter-Cocktail!

 

 

 

Icon_Heissgetraenk_Kreisblau Icon_Zeit_Kreisblau Icon_2Stern_Kreisblau
Heißgetränk 10 Min. Fortgeschritten

 

 

Zutaten:

4 cl Brauner Rum (z.B. Don Papa oder Flor de Caña)
25 g Butter
0,5 EL brauner Zucker
0,4 Messerspitzen Muskat
0,3 TL Zimt
0,2 TL Kardamom
0,1 TL Gewürznelken
Kochend heißes Wasser

Zimt

 

Zubereitung:

1. Butter in einem kleinen Topf schmelzen
2. Brauner Zucker, Zimt, Kardamom, Nelkenpulver und Salz hinzu und abkühlen lassen
3. Die Buttermischung mit dem Rum in ein Glas geben
4. Glas mit kochend heißem Wasser auffüllen, umrühren und den Drink mit Zimtpulver garnieren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.